Wir haben die Lösung für eure Wohnungsprobleme!

Mit unserem Online-Plancoaching machen wir’s euch leicht!

Wir erlösen euch von eurem Wohnchaos und liefern euch neue Ideen, die das Optimum aus euerer Wohnung herausholen und eure vier Wände zu eurem besten Freund machen.

Eine bunte, lebenslustige, sehr kreative Kundin benötigte eine Verbesserung ihres Homeoffice. In Zeiten von Corona ist es immer wichtiger zuhause effektiv und komfortabel arbeiten zu können. Seht wie unser Plancoaching ihr helfen konnte.

Eure 4 Wänden werden unser Projekt!
Habt ihr auch Wohnprobleme, die ihr alleine nicht bewältigen könnt und einer schnellen, innovativen und wunderbaren Lösung bedürfen?

Schreibt uns unter office@weissglut.at oder ruft uns unter +43 676-7267983 direkt an, wir helfen euch gerne weiter!

 

 

 

 

 

Die richtige Stiege erspart euch den Familientherapeuten!

1. Wer mehr redet kennt sich besser – Die Stiege ist ein lebender Kommunikationsraum. Rauf gehen, runter laufen, noch schnell was holen, genervt etwas vergessen haben (oben, aber man ist schon unten) und sich dabei ständig begegnen. So passieren quasi zwischen Tür und Angel auf der Stiege die besten Gespräche. Zentral offen im Wohnbereich positioniert steht dem neuesten Tratsch  nichts im Wege.

2. Das Ende ist doch ein Anfang – Die ersten 4 bis 5 Stufen sind die wichtigsten! Hier stößt man oft aufeinander, beginnt ein Gespräch und bleibt dann sitzen. Am Besten macht ihr diese breiter und lasst sie in den Raum fließen. So steht dem familiären Therapiegequatsche nichts im Wege. „Die richtige Stiege erspart euch den Familientherapeuten!“ weiterlesen

Let it shine – Lass die Sonne in dein Heim!

Bekanntlich gibt es ja vier Himmelsrichtungen. Und alle vier haben ihre guten Seiten:

1. Osten – Für Frühaufsteher, die Morgensonne.  Am besten geeignet für den Frühstückstisch, das Badezimmer oder den Arbeitsraum für Morgenlerchen oder …. Morgenleichen.

2. Norden – Kühle Räume ohne direkte Sonneneinstrahlung. Ideal für Schlafzimmer, Werkstätten und Ateliers mit großen Verglasungen. „Let it shine – Lass die Sonne in dein Heim!“ weiterlesen

Unser Plancoaching macht euch happy!

Wir machen eure 4 Wänden zu eurem besten Compañero. Mit gemeinsamen Plancoaching geht das ganz leicht. Was bei so einer Session rauskommen kann seht ihr hier.
Ein grauer Eingangsbereich soll nun zum supercosy Abhängen einladen. Gemütlich, welcoming mit einem tollem Platz zum Sitzen.

Habt ihr auch Wohnprobleme, die ihr alleine nicht bewältigen könnt und einer schnellen, innovativen und wunderbaren Lösung bedürfen? Schreibt uns unter office@weissglut.at, wir helfen euch gerne weiter! „Unser Plancoaching macht euch happy!“ weiterlesen

Es werde Licht!

3 Tipps wie ihr eure Räume richtig ausleuchtet:

1. Es werde Licht! – Setzt dort Lichtpunkte, wo ihr euch gerne aufhaltet. Kleine Räume, die punktuell ausgeleuchtet sind laden zum Arbeiten, Lesen und Knotzen an den richtigen Stellen ein
.

2. Immer Dimmer –Sorgt für flexible Lichtstimmung, damit ihr für jede Nutzung ideal ausgeleuchtet seid. Fürs Arbeiten volle Helligkeit, soll’s jedoch etwas romantischer sein wird der Dimmeffekt dein bester Freund. „Es werde Licht!“ weiterlesen

Die Fenstersitzbank die euer Leben verändert

4 Tipps wie ihr zu eurer Sitzbank am Fenster kommt und absolut glücklich damit werdet:

1. Verschmelzen mit Wand und Fenster – Achtet darauf, dass das Fenster, die Wand und der Sitzplatz zu einer Einheit verschmelzen. Das wirkt komfortabler, harmonischer und ruhiger als wenn es nur als Zusatz spürbar ist.

2. Prominent positioniert – Die fixe Fenstersitzbank sollte einen prominent Platz einnehmen, am besten dort wo ihr auch ein Sofa oder einen Armchair hinstellen würdet. Meidet ungenutzte und ungeliebte Ecke, denn dort wird niemand sitzen werden.  „Die Fenstersitzbank die euer Leben verändert“ weiterlesen

Analoges Blinkist im langen Gang – wenn schon gehen dann aber intelligent!

3 Tipps um eure Bücher zu verstauen und dabei zu beeindrucken:

1. Im Gehen intelligenter werden – reiht eure Bücher in Scharen an die Wand von eurem Gang, dann ist eure Intelligenz euer treuer Begleiter beim Weg vom Zimmer ins Bad.

2. „Yes baby, I read this all!“ – Bücherregale im Gang schaffen nicht nur Gehirnmasse und Stauraum sondern bringen auch Gemütlichkeit. Außerdem könnt ihr wunderbar eure Gäste beeindrucken und allen zeigen welche Schmöker ihr euch immer einverleibt. „Analoges Blinkist im langen Gang – wenn schon gehen dann aber intelligent!“ weiterlesen

Ins rechte Licht gerückt werden kleine Räume richtig groß!

Gut ausgeleuchtete Räume sind die halbe Miete. Hier 3 Tipps wie das gehen kann.

1. Streckt den Raum – Um den Raumeindruck höher zu machen benutzt die Decke als Reflexionsfläche. Die hell leuchtende Decke streckt den Raum in die Höhe.

2. Klein aber Oho – Oft vernachlässigt, aber ausgesprochen wichtig zum Wohlfühlen: Die Dusche. Sehr oft ist diese klein, jedoch mit guten LED-Leisten und dimmbarem Licht kann eine fantastische Duschatmosphäre erreicht werden. Wenn ihr euch zusätzlich noch eine Sitzbank rein montieren lässt, ist es schon fast wie eine Badewanne. 

3. Leuchtender Gang – Ein hell ausgeleuchteter Flur oder Vorraum vergrößert den Wohnraum. Mit Bewegungssensoren kombiniert leuchtet er immer freundlich wenn nötig.

„Ins rechte Licht gerückt werden kleine Räume richtig groß!“ weiterlesen

Genug von Quarantäne? Genug von der Wohnung?

I am not the Virus – also das Erste überlass ich dann doch den Virologen, Epidemiologen, Modellern und wie sie nicht alle heißen – aber beim Zweiten bin ich das Antikörperchen das eure Wohnungsprobleme im Fullspeed immunisiert. Egal ob ihr ein Zimmer mehr, leisere Nachbarn, Sonnenschein oder einfach mehr Platz wollt, gemeinsam beim Plancoaching finden wir  verdammt viele Lösungen. Und die beste setzt ihr dann einfach um.
Großartigerweise funktioniert das auch fantastisch online. Hätte es Corona nicht gegeben, hätte ich das vermutlich nie probiert. Anbei seht ihr Skizzen vom letzen Coaching und Beispiele wie manche das umgesetzt haben.

Also ruft mich einfach an oder schreibt mir, dann entstehen ratzfatz ganz viele Ideen für eure 4 Wände. „Genug von Quarantäne? Genug von der Wohnung?“ weiterlesen