3 Punkte, warum eine Galerie so toll ist

    1. Nach seinem Morgenkaffee maulen – kaum oben aufgestanden, schon nach unten seinen Kaffee bestellt.
    2. Nach oben strecken – luftige Raumhöhen sorgen für Freiheit und Weite auch drinnen

  1. Mit Weitblick abhängen – weiter oben sieht man mehr – hier z. B. den Wolfgangsee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.