Kleiner Esstisch, aber oho!

4 Tipps, wie ihr mit einem kleinen Essplatz so richtig große Sprünge macht:

1. Fix montierte Sitzbänke sind wahre Platzwunder – Sie benötigen viel weniger Platz als Sessel und man kann durch Zusammenrücken auch einmal mehr Menschen unterbringen.

2. Freies Sesselrücken – Keine Tischbeine an den Ecken! Tische mit einem zentralen Tischbein sorgen für eine maximale Platznutzung. Man kann sich an absolut jede Stelle setzen, ohne sich durch die Beine eingeengt zu fühlen.

3. Schon einmal an einem runden Tisch gesessen? –  Es ist erstaunlich, wie viele Menschen dort Platz finden. Ein runder Tisch ist ein wahres Platzwunder!

4. Abstellflächen in Reichweite – Sorgt für Regale oder Kommoden rund um den Essbereich. So können dort alle Dinge abgestellt werden, die auf dem Tisch keinen Platz mehr finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.